Was hilft die beste Idee, die beste Absicht, wenn sie beim Gegenüber nicht ankommt? Wenn Gefühle und Bedürfnisse nicht beachtet oder Ressourcen nicht genutzt werden?


Wertschätzende und wirkungsvolle Kommunikation, Teamentwicklung, konstruktive Konfliktbearbeitung, Managementqualitäten – das sind soziale Kompetenzen, die in einer umwelt- und sozialverträglichen Arbeits- und Lebenswelt eine Schlüsselrolle einnehmen. Wenn wir dafür Zeit und Aufmerksamkeit investieren, ist viel getan, damit Beziehungen gelingen und Vorhaben ihre Wirkung entfalten.

Bei Moderationen, Mediationen und Konfliktbearbeitungen legt umfassende Auftragsklärung, unter Einbeziehung aller Beteiligten den Grundstein für befriedigende Ergebnisse.

Unser Analyse- und Vorgehensmodell besteht aus den Schritten: Bedürfnisse erkennen, Gefühle ausdrücken, Beziehungen herstellen, Vielfalt achten, Ressourcen nutzen, Verantwortung übernehmen, Veränderung ermöglichen.

Unser Angebot für Teams und Einzelpersonen: Workshops, Seminare und Coaching, Mediation und Konfliktklärung

Beispiele finden Sie hier.