Wir haben es in der Hand, den Alltag umweltorientiert und mit Freude zu leben.


Wie lassen sich Lebensweisen in Beruf und Alltag umweltbewusst und gesundheitsorientiert gestalten? Wie die Sorge um den Planeten Erde mit individuellem und gesellschaftlichem Wohlbefinden vereinen?

Wie man sich ernährt, unterwegs ist, einkauft und mit Verfügbarem umgeht, all das hat Auswirkungen auf Natur und Gesellschaft. Alte Gewohnheiten abzulegen und Neues einzuüben, ist allerdings nicht so einfach. Erfahrungen aus Nachhaltig Handeln Trainings zeigen, persönliches Veränderungslernen gelingt in einer Gruppe Gleichgesinnter, professionell begleitet, leichter.

Mit Engagement begleiten wir Gruppen bei Nachhaltig Handeln Veränderungsprojekten im beruflichen und privaten Alltag und bereichern nebenbei auch unseren eigenen Alltag. Indem wir zum Biobauern radeln, Plastik meiden, Selbernähen lernen, regional und saisonal kochen, die Kühltruhe abschalten, im Urlaub die eigene Muskelkraft und das Rauschen des Windes genießen. Umstellungen im Einkauf und Büroalltag initiieren. Die Ideen gehen noch lange nicht aus.

In den Organisationen, in denen wir tätig sind, geht es uns darum, Impulse zu setzen und Umsetzungen zu begleiten. Die ausgewerteten Erfahrungen sind u.a. in Publikationen zugänglich und führten zur Entwicklung der Nachhaltig Handeln Microtrainings. Näheres dazu finden Sie hier.

Unser Angebot für Unternehmen, Vereine, Organisationen, Bildungseinrichtungen, Initiativen, Gemeinden und Regionen: Maßgeschneiderte Nachhaltig Handeln Workshops und Trainings. NEU: nachhaltig handeln Workshop am Theaterweg in St. Josef